DAS SOZIALREFERAT INFORMIERT

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Ausgabe 3 · September 2014

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Neues Projekt für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und ihre Angehörigen

Mit Unterstützung der Aktion Mensch e.V.  hat die ZWST in NRW und Rheinland-Pfalz ein neues Projekt „Beratung und Stärkung der Selbstbestimmung russischsprachiger, psychisch kranker Menschen und ihrer Familien“ gestartet.

Das Ziel ist die Bildung von eigenständigen Selbsthilfegruppen psychisch Kranker sowie Angehörigengruppen von Menschen mit einer psychischen Behinderung. Das Projekt zielt darauf ab, diesem Personenkreis umfassende Hilfestellungen zu geben und ihnen geeignete professionelle Ansprechpartner an die Seite zu stellen. So sollen die Betroffenen, aber auch die Familienmitglieder mehr Sicherheit im Umgang untereinander und mit ihrer Umwelt bekommen.

Dazu werden sie über verschiedene Beratungsmöglichkeiten in Angelegenheiten des täglichen Lebens informiert werden (Arbeitssuche, Wohnungssuche etc.). Auch wird der Kontakt und der Austausch untereinander kontinuierlich gefördert, um Erfahrungen in dieser Hinsicht weitergeben zu können.

Das Projekt wird mit Dr. Wolfgang Hasselbeck und dem Verein Soteria zusammenarbeiten (Humanistische Behandlung psychotischer Krankheitsbilder). Weiterhin wird Dr. Olena Chumanska, Vorsitzende der Deutsch-Russischen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosoziale Gesundheit e.V. beratend tätig sein. Eine Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker e.V. (BApK) ist geplant.

Dinah Kohan, ZWST

 

 

Verein Soteria

 

Deutsch-Russische Gesellschaft

 

Bundesverband der Angehörigen

Schicken Sie uns Ihre Anregungen und Kommentare, auch Ihre Fragen zum Artikel.

Herausgeber.:

ZWST, Hebelstr. 6
60318 Frankfurt/M.
Tel.: 069 / 944371-0
Fax: 069 / 49 48 17
www.zwst.org

Redaktion und Satz:

Heike von Bassewitz
069 / 944371- 21
bassewitz@zwst.org

Gestaltung:

Andrej Kulakowski

www.a-kulakowski.de

design@a-kulakowski.de