DAS JUGENDREFERAT INFORMIERT

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Ausgabe 3 · September 2014

Urlaub und Lernen an der italienischen Adria

Beim Familienseminar vom 2. bis 9. Juli 2014 kamen in Gatteo a Mare in Italien junge Familien aus ganz Deutschland zusammen.

In einem Haus, das nicht nur wegen des warmen Wetters seine Türen weit geöffnet hatte, waren wir gut untergebracht und wurden mit der koscheren Küche reichlich und schmackhaft bewirtet. Hier konnte man Urlaub und Lernen wunderbar verbinden. Das Meer direkt vor der Haustür lud bei anhaltend traumhaftem Wetter zum Baden, Spielen und Entspannen ein. Es gab ein umfangreiches und fantastisch vorbereitetes Angebot, um die Gegend zwischen Ravenna und Rimini kennenzulernen, abgestimmt auf die Interessen von jungen Familien. Freizeitparks und Stadtführungen wechselten sich ab.

Das Lernen beschränkte sich aber nicht nur auf die kulturellen Schätze der Region, denn das Ganze war eingebettet in eine traditionelle jüdische Atmosphäre. So war stets Zeit und Raum für das gemeinsame Gebet. Zahlreiche Shiurim in verschiedenen Sprachen für die Erwachsenen und ein vielfältiges Kinderprogramm, organisiert von Sara Bergauz (München), gaben uns die Möglichkeit, Neues über unsere Religion zu lernen und die Torah besser zu verstehen. Auch personell waren wir mit den Rabbinern Pushkin und Rubins und ihrem Wissen sowie den Madrichot Shiran und Leytal und ihrem Enthusiasmus, die Kinder für die jüdische Tradition zu begeistern, außerordentlich gut versorgt.

Und mitten drin in diesem Italienurlaub stand die gemeinsame Feier des Schabbat. Ein tolles Erlebnis, das schon am Freitag für die Kinder mit dem Backen der Challot begann und mit einer beeindruckenden Hawdala-Zeremonie in dieser großen Gemeinschaft und mit vielen strahlenden Kinderaugen endete. Vielen Dank an das ZWST-Jugend- referat und bis zum nächsten Mal!

Mirjam Larisch (Nürnberg, nahm mit ihrem Mann und 2 Kindern am Familienseminar teil)

Familienseminar Winter in Raas/ Italien:

21.12. 2014 - 01.01. 2015

 

Kontakt:

Dan Fayutkin fayutkin@zwst.org

T.: 069 / 944 371-39

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Schicken Sie uns Ihre Anregungen und Kommentare, auch Ihre Fragen zum Artikel.

Herausgeber.:

ZWST, Hebelstr. 6
60318 Frankfurt/M.
Tel.: 069 / 944371-0
Fax: 069 / 49 48 17
www.zwst.org

Redaktion und Satz:

Heike von Bassewitz
069 / 944371- 21
bassewitz@zwst.org

Gestaltung:

Andrej Kulakowski

www.a-kulakowski.de

design@a-kulakowski.de